Startseite
 Lexikon
 wann läuft was
 Kontakt
 Impressum

Kontakt

Erstellt von:          

   Edgar Völler, Fulda

 Fitball Gymnastikfrau

Diese Kurse sind auch für jene geeignet, die schon mit Einschränkungen des Bewegungsapparates, besonders des Rückens, zu kämpfen haben oder es erst gar nicht so weit kommen lassen wollen.

Der Physioball  ( 55-70 cm) ist ein sehr vielseitiges Sportgerät mit dem sich einiges anstellen läßt.

Mit Hilfe des Physioballes lassen sich viele, sehr schonende Bewegungsvarianten  zur Kräftigung der Rumpf- und Beinmuskulatur und zur Lockerung des Rückens, des Nackens und der Schultern durchführen, die so ganz nebenbei noch eine Menge Spaß machen.

Alle Übungen sind ausgesprochen gelenkschonend ausgelegt und der federnde Ball nimmt der Wirbelsäule und den Kniegelenken die Belastung durch eventuell vorhandenes Übergewicht weitgehend ab.

Mit viel “Pepp” gehen Gymnastikstunden eigentlich immer viel zu schnell rum.

 

!! Durch die kleinen Gruppen läßt sich die Intensität den Teilnehmern optimal anpassen !!